Einschrumpfen


Einschrumpfen
n
усадка, сокращение, сжимание; сморщивание (бумаги, упаковочной плёнки)

Das Deutsch-Russische Wörterbuch des Biers. - RUSSO. . 2005.

Смотреть что такое "Einschrumpfen" в других словарях:

  • Einschrumpfen — Einschrumpfen, verb. reg. neutr. welches das Hülfswort seyn erfordert, Runzeln bekommen und kleiner werden; in den gemeinen Mundarten einschrumpeln. Das Obst, die Citronen sind eingeschrumpft. Er ist ganz eingeschrumpft, er ist runzelig und dürre …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einschrumpfen — einschrumpfen:⇨schrumpfen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einschrumpfen — schrumpfen; zusammenschrumpfen; sich verringern; kleiner werden * * * ein||schrump|fen 〈V. intr.; ist〉 1. trocken u. dadurch kleiner werden 2. mager u. dadurch runzlig werden, Falten bekommen (Haut, Äpfel) * * * ein|schrump|fen <sw. V.; ist …   Universal-Lexikon

  • einschrumpfen — ein·schrump·fen (ist) [Vi] ≈ ↑schrumpfen (2) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • einschrumpfen — ein|schrump|fen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • zusammentrommeln — einschrumpfen …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • krimpen — krịm|pen 〈V.; hat〉 I 〈V. intr.〉 1. 〈nddt.〉 einschrumpfen 2. sich von Westen nach Osten drehen (Wind) II 〈V. tr.〉 einschrumpfen lassen [<nddt., mhd. krimpfen „sich krumm zusammenziehen“] * * * krịm|pen <sw. V.; hat [mniederd. krimpen, verw …   Universal-Lexikon

  • schrumpfen — zusammenschrumpfen; einschrumpfen; sich verringern; kleiner werden; schrumpeln (umgangssprachlich) * * * schrump|fen [ ʃrʊmpf̮n̩], schrumpfte, geschrumpft <itr.; ist: 1. sich zusammenziehen [und eine faltige, runzlige Oberfläche bekommen]: die …   Universal-Lexikon

  • Krimpen — Krimpen, verb. reg. act. et neutr. welches im letztern Falle das Hülfswort seyn erfordert, und eigentlich Niedersächsisch ist, wo es einschrumpfen und einschrumpfen machen bedeutet. Im Hochdeutschen ist es am häufigsten bey den Schneidern gangbar …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einschrumpeln — ein||schrum|peln 〈V. intr.; ist; umg.〉 einschrumpfen ● die Haut ist ganz eingeschrumpelt * * * ein|schrum|peln <sw. V.; ist (landsch.): einschrumpfen. * * * ein|schrum|peln <sw. V.; ist (landsch.): einschrumpfen …   Universal-Lexikon

  • schrumpfen — 1. eindorren, eingehen, einlaufen, einschrumpfen, eintrocknen, enger/kleiner werden, sich verkleinern, verkümmern, verschrumpfen, sich zusammenziehen; (ugs.): einschnurren, zusammenlaufen, zusammenschnurren; (landsch.): einschrumpeln, hutzeln,… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.